Paradigmenwechsel – was firmiert unter dem Stichwort „Politik“?

Es ist ja nun wahrhaftig keine Neuigkeit, dass die heutige Zeit von politischer Mittelmäßigkeit geprägt ist. Des öfteren reicht dieser bezeichnende Begriff überhaupt nicht aus und es kann eigentlich nur noch von Unterdurchschnittlichkeit gesprochen werden. Das ist ärgerlich, aber nicht der Punkt. Ich stelle heute die Frage, was überhaupt als Politik betrachtet wird. Um dieser Frage berechtigte […]

Bewerten: