Mundtot – Gegenstimmen zur Frauenquote

Das Presseecho zur Frauenquote gibt ein erschreckendes Bild über das Demokratieverständnis und das Verständnis zur Marktwirtschaft in diesem Land wieder. Ich werte dies als betrübliches Zeichen, dass der staatsfeministische Meinungs-Terror ein fester Bestandteil des Medien-Mainstreams geworden ist. Differenzierte und sachliche Berichterstattung, die dem Anspruch der Presse als vierte Gewalt gerecht würde, gibt es nicht mehr. […]

Bewerten: