Wenn die Medien von „Schülern“ reden…

Ausnahmsweise muss ich mich einmal bei EMMA bedanken. Denn dieses feministische Hetzblatt ist mit einer Wahrheit an die Öffentlichkeit gegangen, die andere „Leitmedien“ sorgfältig umschifft haben. Im Zusammenhang mit den Todesopfern des Flugzeugabsturzes des Germanwings-Airliners ist in den Medien auffällig deutlich um „Schüler“ getrauert worden. Beispiele hier, hier und hier. In dem Video des Stern wird […]

Bewerten: