Pressekodex & Migrantengewalt – Sind „Männer“ das Problem?

  Mittlerweile liest man fast täglich – meistens zuerst bei FOCUS-ONLINE  und WeLT– über die sexuellen Misshandlungen von Frauen durch Migranten. Die Verfahrensweise, die sich viele andere Presseorgane zu eigen gemacht haben, entweder ganz oder möglichst zur Herkunft des Täterkreises zu schweigen, ist auf den so genannten Pressekodex 12.1 zurückzuführen. Niemand darf wegen seines Geschlechts, einer Behinderung oder seiner Zugehörigkeit zu einer ethnischen, […]

Bewerten: