Genderistische Ambitionen – Susanne Lummerding spricht „Klartext“

Die Verstrickungen der linksextremistischen Szene in die Planung und Umsetzung der Massenmigration sind hinlänglich bekannt und belegt. Die speziell gender-feministische Beteiligung daran führt hingegen ein Schattendasein und wird von den Massenmedien weitestgehend unterschlagen.  Eher kleinlaut und verstohlen fielen vor einem Jahr die feministischen Reaktionen auf die massenhaften sexuellen Belästigungen von Frauen aus. Es schien, als wären […]

Bewerten:

Ein WC für ein Geschlecht – Unisex

Bedenke, was du dir wünschst, es könnte dir gewährt werden! Diesen weisen Rat müssen nun auch Feministinnen beherzigen, deren dringlichstes Anliegen die Einführung der Unisex-Toiletten war und bisweilen noch ist. Die Stadt New York City hat mit Beginn des Jahres 2017 Unisex-Toiletten für alle öffentlichen Gebäude verpflichtend verordnet. Bekannt als Trendsetter für die ganze Welt, geht […]

Bewerten:

Kanada, C-16 – Das Schweigen der Feministischen Frequenz

Der Genderismus hat in den letzten Jahren in der westlichen Welt erheblichen Flurschaden angerichtet. Sowohl in Europa als auch in Übersee wurden die Exzesse um Binnen-I, * und andere im wahrsten Sinne des Wortes unsäglichen Erscheinungen dieser Ideologie mit harten Bandagen gegen den Willen der Bevölkerung ausgefochten.Während es aber in Europa zunehmend ruhiger um dieses […]

Bewerten:

Die Anti-Gender-Hotline

Im Kampfblatt der SPD, Vorwärts, mokiert man sich über einen Telefonservice, der für italienische Eltern eingerichtet wurde. Das „Telefono anti-gender“ bietet Hilfe und Informationen für Eltern in der Lombardei an, die sich gegen die Indoktrination durch Gender-Ideologen zur Wehr setzen. Der Telefonservice „Telefono anti-gender“ wurde eingerichtet, um Eltern, sowie Schülern eine Anlaufstelle zur Verfügung zu […]

Bewerten:

Ein hausgemachtes Dilemma

Der Tagesspiegel vom 22.10.16 berichtet über ein Problem, dass eigentlich schon seit Jahrzehnten besteht, aber nun so deutlich wird, dass es nicht mehr zu beschönigen geht. Dass das Bildungswesen in Deutschland in einem desolaten Zustand ist, pfeifen, besonders in Berlin, die Spatzen von den Dächern. Die mangelhafte Grundbildung wirkt sich dahingehend aus, dass es offenbar […]

Bewerten:

Welcher Tag ist heute?

Seit einigen Jahren hat sich der Trend etabliert jeden x-beliebigen Tag des Jahres mit irgend einem x-beliebigen Motto zu versehen. So gibt es zum Beispiel einen Welttoilettentag, der am 19. November 2001 von der Generalversammlung der UNO ausgerufen wurde. Der Zeitpunkt stimmt bedenklich, weil sich kurz zuvor eine Tragödie in der Stadt New York abgespielt […]

Bewerten: