Kanada, C-16 – Das Schweigen der Feministischen Frequenz

Der Genderismus hat in den letzten Jahren in der westlichen Welt erheblichen Flurschaden angerichtet. Sowohl in Europa als auch in Übersee wurden die Exzesse um Binnen-I, * und andere im wahrsten Sinne des Wortes unsäglichen Erscheinungen dieser Ideologie mit harten Bandagen gegen den Willen der Bevölkerung ausgefochten.Während es aber in Europa zunehmend ruhiger um dieses […]

Bewerten:

Die Anti-Gender-Hotline

Im Kampfblatt der SPD, Vorwärts, mokiert man sich über einen Telefonservice, der für italienische Eltern eingerichtet wurde. Das „Telefono anti-gender“ bietet Hilfe und Informationen für Eltern in der Lombardei an, die sich gegen die Indoktrination durch Gender-Ideologen zur Wehr setzen. Der Telefonservice „Telefono anti-gender“ wurde eingerichtet, um Eltern, sowie Schülern eine Anlaufstelle zur Verfügung zu […]

Bewerten:

Ein hausgemachtes Dilemma

Der Tagesspiegel vom 22.10.16 berichtet über ein Problem, dass eigentlich schon seit Jahrzehnten besteht, aber nun so deutlich wird, dass es nicht mehr zu beschönigen geht. Dass das Bildungswesen in Deutschland in einem desolaten Zustand ist, pfeifen, besonders in Berlin, die Spatzen von den Dächern. Die mangelhafte Grundbildung wirkt sich dahingehend aus, dass es offenbar […]

Bewerten:

Welcher Tag ist heute?

Seit einigen Jahren hat sich der Trend etabliert jeden x-beliebigen Tag des Jahres mit irgend einem x-beliebigen Motto zu versehen. So gibt es zum Beispiel einen Welttoilettentag, der am 19. November 2001 von der Generalversammlung der UNO ausgerufen wurde. Der Zeitpunkt stimmt bedenklich, weil sich kurz zuvor eine Tragödie in der Stadt New York abgespielt […]

Bewerten:

Mount Allison – Feministische Fallgruben

Die „Mount A.“, wie die Uni liebevoll genannt wird, ist von jeher ein eher gemütlicher Ort. Hier kann offenbar jeder Student eine schöne Studienzeit genießen. Studenten loben das entspannte Ambiente auf dem Campus, sowie die urige kanadische Kleinstadt Sackville unweit der Provinzgrenze zu Nova Scotia. Das typische Idyll einer eher wohlhabenden Mittelschicht, in dem sich […]

Bewerten:

Eine Uni im Glück

Im Rückblick auf den letzten Artikel stelle ich mir dir Frage, was sich wohl Lisa Dawn Hamilton dabei denkt, dass ausgerechnet unter der feministischen Regierung Trudeau ihr Fach dicht gemacht wird. Die Seite ratemyprofessor.com gibt einen interessanten Einblick in ihren Lehrstil frei und beleuchtet die Hintergründe einer charmanten Dozentin, die witzig und locker zu sein scheint und […]

Bewerten:

„Gender-Studies“ vor dem Aus

Gute Neuigkeiten aus Kanada? Das ist der Kehrseite auf jeden Fall eine Meldung wert. Schließlich hat diese Seite einen Fokus auf dieses landschaftlich wunderschöne Land gerichtet, dass mit einer radikal-feministischen Regierung gestraft ist, die unter dem Premier Justin Trudeau angetreten ist, den Ruf, die Wirtschaft und die freiheitliche Grundordnung zu zerstören. Gerade bekomme ich eine […]

Bewerten:

Sprachwahrer des Jahres 2015

Sprachwahrer des Jahres Der Verein für Sprachpflege e.V. verleiht seit dem Jahr 2000 jährlich den Preis ‚Sprachwahrer des Jahres‘, und zeichnet damit Initiativen aus, die sich in besonderer Weise dem Erhalt der deutschen Sprache verschrieben haben. In den ersten Jahren unterteilte sich die Auszeichnung auf verschiedene Kategorien. Seit 2003 wird der Preis mit den Plätzen eins bis drei vergeben. Frühere Preisgewinner setzen sich […]

Bewerten:

Gender-Bender – verbogen und verlogen

In der heutigen Zeit ist es Usus, jedem x-beliebigen Gegenstand das Pseudo-Präfix „gender“ anzuhängen und damit staatliche Fördermittel abzugreifen. Auf diesem Wege hat sich besonders an Universitäten ein ideologisch geprägtes Umfeld formiert, dass von sich behauptet „Gender-Forschung“ zu betreiben. Interessant ist es zu sehen, wie sich Protagonisten der „Gender“-Ideologie die Bedeutung dieses Wortanhängsels zurechtbiegen, so […]

Bewerten:

CDU – nur ein „bisschen“ gendern

Vor ein paar Tagen bin ich auf einen sehr knappen Beitrag von SPON aufmerksam geworden. Unter der Überschrift „Parteisatzung: CDU-Frauen wollen auch ein bisschen gendern“ sagt der SPIEGEL dort überraschend ehrlich, worum es in der ganzen Gender-Farce überhaupt geht. Im Gegensatz zu den Grünen, sollen sich die fragwürdigen Formulierungen bei der Union nämlich lediglich auf „die […]

Bewerten: